Logo der Arineo GmbH

Change Management

Menschen zuhören, Sorgen erkennen und für Veränderungen gewinnen

Veränderungen bringen oft Unsicherheiten mit sich, gerade im Job. Wird ein neues IT-System eingeführt, machen sich in der Belegschaft in der Regel Sorgen breit: Ist mein Job sicher? Wird meine Arbeit mir in Zukunft noch Freude bereiten? Kann ich weiterhin selbstbestimmt arbeiten? Werden diese Ängste nicht aufgenommen und adäquat adressiert, droht das Projekt in Schieflage zu geraten. Schließlich ist für den Erfolg eines IT-Projekts die Mitarbeit aller Betroffenen unerlässlich.

Unser Change Management Team begleitet die Menschen in unseren IT-Projekten seit Jahren. Es nimmt Sorgen und Ängste auf, analysiert Feedback und bereitet adäquate Kommunikationsbausteine vor – ganz gemäß unserem Motto: passion to empower people.

Zwei Personen auf einem Sofa, zwei auf Sesseln sprechen miteinander

Change Management für schnelleren Projekterfolg

Die beste IT-Lösung bleibt nutzlos, wenn die Menschen sie ablehnen. Unser Change Management sichert die notwendige Mit- und Zuarbeit im Projekt, verhindert Widerstände und beugt negativem Flurfunk vor.

Durch optimal aufbereitete und zeitlich bewusst platzierte Informationen über Inhalte, Vorgehen, Status und Veränderungen schafft es eine positive Ausgangslage für Ihr Vorhaben. Change Management bewährt sich in besonderem Maße bei agilem Projektvorgehen, da hier die motivierte Zusammenarbeit der Key User ausschlaggebend für einen erfolgreichen Abschluss ist.

Change Management für die Menschen im IT-Projekt

Einheitliche Kommunikation

Mit einer ausformulierten Change Story und verbindlichen Kernbotschaften stellen wir die klare Kommunikation über Hintergründe und Ziele des Projekts sicher. 

Neutraler Feedback-Kanal

Unsere Expert:innen fungieren als neutrale Ansprechpersonen bei projektbezogenen Sorgen und Problemen in der Belegschaft. 

Entlastung der Projektleitung

Wir übernehmen die gezielte Kommunikation auf geeigneten Kanälen, damit die Projektleitung sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren kann. 

Coaching der Projektleitung

Unsere Expert:innen teilen ihr Wissen in den Bereichen Moderation und Konfliktbegleitung gerne. 

FAQ

Das Wichtigste zum Change Management

Als Change Management bezeichnet man die Begleitung von Menschen bei Veränderungen. Die für das Change Management verantwortlichen Personen planen spezifische Maßnahmen wie zum Beispiel Change Story Workshops. Sie bereiten Infomaterialien vor und stellen sicher, dass alle Personen die für sie wichtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt bekommen. Kurz: Das Change Management übernimmt die Massenkommunikation über das Projekt in Abstimmung mit der Projektleitung.

Aus unserer Erfahrung: „Nein“. Die Projektleitung hat in der Regel brennendere Themen auf dem Tisch und ist oft nicht mit dem Handwerk des Change Managements vertraut. Für Change Manager:innen haben jedoch die Sorgen und Fragen der Mitarbeitenden oberste Priorität. Manchmal vergisst die Projektleitung auch, dass nicht alle Beteiligten denselben Wissensstand haben wie sie.  Ein externes Change Management ist auch sinnvoll, weil Mitarbeitende ohne Angst vor Konsequenzen ehrliches Feedback geben und kritische Themen ansprechen können.

Change Management erklärt die Notwendigkeit der Veränderung aus verschiedenen Blickwinkeln. Es erfragt ehrliches Feedback in der Belegschaft und lässt es in seine Aktivitäten einfließen. Wichtig ist dabei: Change Management muss ehrlich kommunizieren, auch über Herausforderungen und Schwierigkeiten. Wer nur über die Vorteile der Veränderung spricht, verliert schnell seine Glaubwürdigkeit und das Vertrauen der Mitarbeitenden. Gerade deshalb sollte auch kommuniziert werden, wenn noch nicht alles sicher und klar ist – schließlich sind die Unsicherheiten im Raum. Sie zu verschweigen ist in der Regel kontraproduktiv und befeuert zeit- und ressourcenintensiven Flurfunk, sowie Ängste und Widerstände.

Arineo Swing

We love,teach,like IT

Ohren und Augen offen.

Unser Change Management Team begleitet Ihre Belegschaft einfühlsam durch die Veränderungsphase. Es nimmt das Stimmungsbild auf und begegnet Sorgen und Ängsten proaktiv. 

Wir setzen auf langfristige Beziehungen

Wir mögen Konstanz – mit unseren Mitarbeitenden genauso wie mit unseren Geschäftspartnern und Kunden. Durch die starke Bindung unserer Mitarbeitenden stellen wir sicher, dass Sie langfristig von den gleichen Ansprechpersonen betreut werden. Das wirkt sich positiv auf die Qualität unserer Beratungsdienstleistungen und unsere gemeinsame Geschäftsbeziehung aus.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen!

Im Rahmen von Coachings geben unsere Expert:innen ihr Wissen selbstverständlich an Ihr Fachteam weiter. 

Ihr Anliegen an uns

Senden Sie uns Ihre Anfrage, Ihr Feedback, Ihre Anregungen oder Ihr sonstiges Anliegen bequem über das Formular zu – wir freuen uns darauf!

„Change Management ist weit mehr als nur ein paar Folien für die Vollversammlung vorzubereiten. Es geht darum, Menschen auf Augenhöhe zu begegnen, ihre Sorgen zu hören und die Notwendigkeit der Veränderung für alle nachvollziehbar darzustellen. Es bereitet mir große Freude, wenn ich sehe, dass Menschen sich mit einer zuvor unbeliebten Veränderung anfreunden und anfangen, gemeinsam an einem Strang zu ziehen.“
Alexandra Binder
Change Managerin und Mitglied im Aufsichtsrat,
Arineo GmbH
Microsoft Solutions Partner Logo
Microsoft Gold Partner Logo
CrefoZert Logo 2023
arineo-personalwirtschaftspreis-leadership-&-kultur-Platz_1
SAP Gold Partner
SAP Recognized Expertise Logo

Ausgezeichnet. Wenn, dann machen wir es richtig! Nicht umsonst haben wir den Microsoft Gold und Solutions Partner Status sowie den SAP Gold Partner Status erreicht. Und unsere hervorragende Bonität wurde mehrfach von Creditreform bestätigt.

Ob Kupfer oder Glasfaser - Ihr direkter Draht zu uns.

Alexandra Binder
Alexandra Binder
Change Managerin und Mitglied im Aufsichtsrat