Nachwuchs fördern: Arineo auch 2022 beim Deutschlandstipendium dabei

Mit zwei Deutschlandstipendien unterstützt Arineo in diesem Jahr Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Philosophie und Informatik.

Damit sich talentierte und engagierte Studierende besser auf ihr Studium fokussieren können, unterstützt Arineo auch 2022 wieder das Deutschlandstipendium. Statt wie bisher eine:n Stipendat:in zu unterstützen hat sich Arineo dieses Jahr dazu entscheiden, zwei Stipendien zu stiften. Die monatliche Unterstützung von 300 Euro werden zur Hälfte durch Arineo und zur anderen durch den Bund aufgebracht.

Persönliches Kennenlernen

In diesem Jahr fördert Arineo Celina Sarah Rohrmann, Studierende der Wirtschaftswissenschaften, und Jakob Saba Barkalaia, Studierender der Philosophie und Informatik. Beide absolvieren ihr Studium an der Georg-August-Universität in Göttingen. Bei einem persönlichen Kennenlernen am Göttinger Arineo Standort konnten die beiden Stipendiat:innen Einblicke in die Arbeitswelt von Arineo erhalten und die Mitarbeitenden ihres Förderers näher kennenlernen. 

„Für uns ist der persönliche Kontaktaufbau mit unseren Stipendiat:innen sehr wichtig“, kommentiert Eileen Zimbal, Personalentwicklerin bei der Arineo GmbH die Veranstaltung. „Wir wollen den Austausch zwischen Wissenschaft und Berufswelt fördern und unterstützen dabei gerne mit Praktika und Abschlussarbeiten. So erhalten unsere Stipendiat:innen einen guten Eindruck von unserem Unternehmen und die IT-Leistungsbranche allgemein.“

Deutschlandstipendium

Das Deutschlandstipendium ist das größte öffentlich-private Gemeinschaftsprojekt im Bildungsbereich. Wer gute Leistungen in Schule und Studium, sich gesellschaftlich, sozial oder politisch engagierte oder in besonderen familiären oder persönlichen Umständen lebt, kann sich auf das Stipendium bewerben.