SAP Commerce: B2B, B2C, D2C oder hybride Szenarien

Alle Szenarien - eine Plattform!

Customer Lounge: Die Komfortzone für Ihre Kunden

Komfort schafft Kundenzufriedenheit und damit Bindung. Kunden nutzen heute unterschiedliche Endgeräte um Ihre Geschäfte zu erledigen. Dabei ist es unwesentlich, ob es sich um Beschaffung von Produkten und Ersatzteilen, Informationsrecherche, die Wiederbeschaffung der letzten Rechnung oder die individuelle Konfiguration einer Lösung für ein spezifisches Problem handelt. Die SAP Commerce Plattform ist die ideale Basis für Ihren Internetauftritt - unabhängig ob im B2B, B2C, D2C oder hybriden Szenario. Präsentieren Sie nahtlos redaktionelle Inhalte, Produktinformationen und Zusatzinformationen aus weiteren Systemen, um Ihren Kunden ein einzigartiges Kundenerlebnis zu bieten.

Bestandteile

Commerce Engine

Produkte erfolgreich verkaufen

Mehr erfahren
Content Management System

Seiten intuitiv bearbeiten

Mehr erfahren
Integriertes PIM

Informationen komfortabel verwalten

Mehr erfahren
Integration Engine

Systeme flexibel miteinander verbinden

Mehr erfahren

Commerce Engine: Produkte erfolgreich verkaufen

SAP Commerce (ehemals Hybris) wird von den Analysten:innen von Gartner und Forester immer wieder als eine der leistungsfähigsten E-Commerce-Plattformen am Markt benannt. Neben allen gängigen Funktionen einer State-of-the-Art Commerce-Plattform enthält die Lösung eine Standard SAP Backend-Integration und natürlich Standardschnittstellen zu allen anderen SAP Customer Experience Komponenten. Vorgefertigte Acceleratoren für B2B und B2C sind der ideale Einstieg ins Projekt und helfen die für Sie passende Commerce-Lösung nach kurzer Projektlaufzeit live zu setzen.

Content Management System: Seiten intuitiv bearbeiten

Content is king! Die SAP Commerce Plattform bietet Ihnen ein integriertes, leistungsstarkes Content-Management-System (CMS). Versetzen Sie Ihre Kolleg:innen aus dem Marketing in die Lage selbst redaktionelle Inhalte innerhalb Ihrer Webpräsenz zu erstellen und zu pflegen oder durch Ihre Kolleg:innen in Ihren internationalen Niederlassungen zu übersetzen. Nutzen Sie dafür SmartEdit mit einem intuitiven User-Interface und kombinieren Sie Produktdaten, Commerce-Funktionalitäten und redaktionellen Content. Eine Vielzahl von vorgefertigten Komponenten, z.B. Texte, Bilder, Slider, PIM oder Commerce-Funktionalitäten und vieles mehr, ermöglichen es Ihnen, Seiten gemäß Ihren Vorstellungen zu erstellen und zu gestalten - und das ohne Programmierkenntnisse.

Product Information Management System: Informationen komfortabel verwalten

Daten sind der Treibstoff für eine erfolgreiche Customer-Satisfaction. Verwalten Sie alle produktrelevanten Daten, wie Texte und multimediale Inhalte für die Nutzung im Internet zentral an einem Ort und stellen Sie die Konsistenz mittels Workflows sicher. Nutzen Sie das integrierte Product Information Management System (PIM), um Daten aus unterschiedlichen Quellen zu konsolidieren und für Ihre Sales-Aktivitäten zur Verfügung zu stellen – natürlich mehrsprachig und mit den dazugehörigen digitalen Assets.

Integration Engine: Systeme flexibel miteinander verbinden

SAP Commerce ist Bestandteil des SAP Customer Experience Portfolios. Dies beinhaltet neben SAP Commerce ein CRM-, ein Service-Management-, ein Marketingautomation- und ein Kundendatenverwaltungssystem. All diese Systeme arbeiten mit dem SAP Backend-System zusammen und tauschen Daten und Informationen aus, um Ihnen eine ganzheitliche Sicht auf Ihren Kunden zu ermöglichen und dem Kunden maßgeschneiderte Informationen und Angebote gemäß seiner Kommunikationspräferenzen zu unterbreiten. Die Möglichkeit die SAP Configure, Price und Quote Lösung in dieses Portfolio einzubinden ermöglicht es Ihnen, Ihren Kunden hochindividualisierte Produkte anzubieten. Durch das Zusammenspiel all dieser Systeme entsteht eine einzigartige Customer-Journey ohne Brüche in der Customer-Experience. Sie haben auch Nicht-SAP-Systeme im Einsatz? Auch dies ist für die Integration Engine kein Problem.

Move: ein Showcase der Customer Lounge

Jeder Kunde ist anders und hat andere Anforderungen. SAP Commerce ist eine Plattform, welche keine Wünsche an eine Webpräsenz offen lässt. Gern möchten wir Ihnen einen unserer Showcases – die Move Customer Lounge – präsentieren. Lassen Sie sich unverbindlich und ohne jegliche Verpflichtung inspirieren. Erleben Sie live unsere Ideen und Vorstellungen an eine moderne Kundenplattform.

Sie haben Interesse? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Demo anfragen

Ihr Ansprechpartner

Patrick Hey

Head of Customer Experience Solutions

Zuständigkeiten
  • SAP CX – Portfolioberatung & Solutiondesign
  • SAP B2B Commerce Cloud
  • SAP hybris on-premise
Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Nach obenSchließen